Immer mehr Menschen den Strom aus Atomkraft und fossilen Brennstoffen in Frage. Selber abschalten und zu einem Ökostromanbieter wechseln erscheint vielen die richtige Antwort. Doch welcher Ökostromanbieter liefert mir auch wirklich sauberen Strom und welcher Tarif passt zu mir? Wir zeigen Ihnen mit dem Ökostrom Test den Weg durch den Stromdschungel.

Ökostrom Test: Ist öko auch wirklich öko?

Die Bezeichnung „Ökostrom“ bezeichnet noch kein klar definiertes Produkt. Im Vergleich zu den biologisch angebauten „Öko-Lebensmitteln“ konnte sich bisher das Etikett „Ökostrom“ nicht als eigenständiger Produktname durchsetzen. Beim Ökostrom Test heißt es daher aufmerksam zu sein und die verschiedenen Angebote genau zu überprüfen. 

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz

In Deutschland sorgt besonders das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) für den stetigen Ausbau von erneuerbaren Energien. Das EEG legt fest, dass Ökostrom vor Strom aus herkömmlichen Energiequellen in das Stromnetz eingespeist wird. Zusätzlich garantiert das Gesetz den Ökostromanbietern eine gewinnbringende Abnahme ihres Stroms. Die entstehenden Mehrkosten von ca. 3,5 Cent pro Kilowattstunden zahlt jeder Stromkunde – egal ob Sie Ökostrom oder Atomenergie beziehen. Damit trägt bereits heute jeder Deutsche einen gewissen Anteil an der Energiewende mit!  

Mit Ökostrom: Dein Beitrag zur Energiewende 

Um die Energiewende voranzutreiben ist allerdings eine Förderung der erneuerbaren Energien über das Erneuerbare-Energien-Gesetz hinaus notwendig. Der Ökostrom Test empfiehlt daher Ökostromanbieter die selbständig  in neue Ökostromakraftwerke investieren. Besonders sind die Ökostromlieferanten Lichtblick, EWS Schönau, Naturstrom und Greenpeace Energy hervorzuheben. Diese Anbieter engagieren sich für den Klimaschutz und produzieren 100% umweltschonend.  Zusätzlich wird mit dem großflächigen Bezug von Ökostrom der konventionelle Strom aus fossilen und atomaren Brennstoffen vom Markt verdrängt.

Die Label „Grüner Strom“ und „ok power“ werden von Naturschutz- und Verbraucherverbänden vergeben. Beide Zertifikate stehen für Ökostromanbieter, die Ökostrom umweltfreundlich produzieren und den Neubau von Ökokraftwerke garantieren. Zudem wird auch im Ökostrommarkt das TÜV-Zertifikat vergeben. Hier wird allerdings nicht allein nach „öko“ Kriterien bewertet, sondern zum Beispiel auch die Preisgarantien. Der Ökostrom Test rät: Nehmen Sie auch hier die Ökostromtarife genauer unter die Lupe. 

Den passenden Ökostromtarif finden

Wollen Sie auch die Atomkraft abschalten und zu einer sauberen Zukunft beitragen?  Mit Ihrem Wechsel zu einem Ökostromanbieter fördern Sie den Ausbau von erneuerbaren Energien mit, so dass wir gemeinsam die Energiewende bezahlen können! Machen Sie jetzt mit und wechseln auch Sie zu einem Ökostromanbieter. Ökostrom Test hat alle Ökostromanbieter in Deutschland zusammengestellt, damit Sie ganz einfach Ihren individuell passenden Tarif finden. Hier geht’s zu Ökostrom Preisvergleich.